Mittwoch, 24. März 2010

Fleißig

Da muss ich mir mal auf die Schulter klopfen:
  • Steuererklärung 2009 abgeschickt (vielleicht ist mit der Rückzahlung für die Kilometer ja ein Kinderwagen drin)
  • Ablage meiner Post / Dokumente der letzten 12 Monate
  • Esszimmer aufgeräumt, so dass es fotografiert werden und die Möbel zum Verkauf angeboten werden können (hier soll ja das Kinderzimmer rein)
  • mein Gerümpel soweit reduziert, dass genügend Platz für die bereits zahlreich vorhandenen Baby-Geschenke ist (muss reichen bis Babys eigene Möbel kommen)
  • Fitnessstudio an meine Kündigung erinnert, die sie 'vergessen' hatten zu bestätigen (okay, man könnte drüber streiten, ob es wirklich 'fleißig' ist die monatliche Spende ans Fitnessstudio einzustellen)

Kommentare:

  1. Fleißig fleißig!! Du hast aber den Punkt vergssen, dass du mir die Hälfte der aussortierten Sachen auf meinen Schreibtisch "geschleppt" hast :-D

    AntwortenLöschen
  2. Zu meiner Verteidigung:
    Der Stapel diente der Zusammenführung von meinem mit deinem Büromateriallager, um somit Platz für Babys Dinge zu schaffen!

    AntwortenLöschen