Montag, 22. November 2010

Übertrieben....

.... ist, dass ich gerade ein paar Tränen verdrücken musste, weil mein Babymädchen das erste Nickerchen des Tages in ihrem "großen" Kinderbettchen im eigenen Zimmer hält. 

Übertrieben, weil: Es ist eigentlich gar nicht das erste Mal, denn wir hatten sie immer schon mal testweise hineingelegt, wenn wir zum Beispiel in der Küche aufhielten, die sich näher am Kinderzimmer als am Schlafzimmer befindet. Und sie hat dann auch immer schön darin geschlafen - so wie jetzt. 

Trotzdem ist es was anderes: Denn wir haben uns vorgenommen, diese Woche alle Tagesnickerchen in das Kinderzimmer zu verlegen und eventuell am Wochenende auch den Nachtschlaf ins Kinderzimmer zu verlegen, denn das Babymädchen wird einfach zu groß für das kleine Körbchen. 

Die Tagesnickerchen sind also Abhärtung, und zwar wohl mehr für mich als für das Baby.... Mein Baby wird groß!! *mamatränchenwegwisch*

Kommentare:

  1. Wir habens auch versucht...und nicht geschafft xD nachdem ich die erste Nacht nur am heulen war und jede Stunde ins Babyzimmer gerannt bin um zu sehn ob alles noch ok ist.Um 3 Uhr Nachts meinte schatz nur so "Boa du bist ja anstrengender und Schlafraubender als der kleine...der Pennt jetzt heute bei uns im Bett und Morgen kommt das Babybett in unser Zimmer!"Da sag ich ja nicht nein^^
    Aber selbst wenn wir den im Kinderzimmer gelassen hätten wär der 2 wochen später zu uns gekommen da wir Schimmel am Fenster entdeckt haben und da lass ich mein Baby ja nicht pennen.

    Ich hoffe du packst das ;)

    AntwortenLöschen
  2. Babybett ins Schlafzimmer holen geht bei uns aus Platzgründen nicht wirklich. Das ist aber wohl zu unserem eigenen besten. Auch wenn ich ein bisschen traurig bin, liegt das eher an nostalgischen Hilfe-mein-Kind-wird-so-schnell-groß-Gedanken. .... Obwohl ich mich auch schon vor den immernoch 3-mal nächtlichen Stilleinheiten plus Beruhigungs- und Nucki-Aktionen fürchte. *gähn*

    AntwortenLöschen
  3. Ui....unserer schläft noch bei uns im Schlafzimmer.....werden demnächst das Beistellbettchen verbannen, aber dann das Kinderbett ins Schlafzimmer holen... es geht einfach noch nicht hihi

    AntwortenLöschen
  4. so hab das buch jetzt ENDLICH abgeschickt^^ müsste in spätestens 2 tagen bei dir sein ;)

    AntwortenLöschen