Mittwoch, 4. April 2012

Typisch Mädchen?

Es ist kein Geheimnis, dass BM noch nicht mit allzu üppiger Haarpracht aufwarten kann. Nichtsdestotrotz besitzt sie schon einige Haarspangen. Wochenlang konnte ich morgens einigermaßen in Ruhe Zähne putzen und einen Menschen aus mir machen, wenn ich ihr nur zwischendurch immer mal eine Haarspange in die Fäden Haare klemmte, worauf hin sie schnurstracks zum Spiegel lief, um zu überprüfen, ob sie auch wirklich chic ist, ... und dabei sofort die Haarspange wieder herauszuziehen. 

Irgendwann letzte Woche jedoch beschloss sie offenbar, dauerhaft chic sein zu wollen, und bestand darauf, dass die Haarspange den ganzen Tag drin blieb. Nach ein paar Tagen heftiger Diskussionen konnte sie zumindest davon überzeugt werden, dass Haarspangen zum Schlafen abgemacht werden. Mädchen!!


Letzte Woche ging ich außerdem Schuhe mit BM kaufen, wobei BM sehr viel Spaß daran hatte, viel zu große Schuhe auszusuchen, die ich dann versuchte eben so schnell wieder in die Regale einzuräumen. Jedenfalls brauchte BM auch Gummistiefel und - das ist keine billige Ausrede - wie schon bei den Winterstiefeln gab es ihre Größe (mittlerweile 20) nur in knalligem Pink!! Also kaufte ich die. An den folgenden drei Tagen entspann sich dann morgens jeweils eine ausführliche Diskussion inkl. wütend auf den Boden werfen, weil es kein Gummistiefel-Wetter war und BM trotzdem UNBEDINGT die knallpinken Gummistiefel anziehen wollte. Und wenn es die nicht haben durfte, sollten es wenigstens die süßen von Prinzessin L. geerbten S.kechers-Sandalen sein. Am dritten Tag fuhr ich sie dann doch in Gummistiefeln in die Kita und tauschte sie dann noch heimlich aus als BM schon mit Hausschuhen (auch neu, mit Glitzer-Schmetterling-Aplikation) besohlt am Frühstückstisch saß. Mädchen!!

Aber: BM's neuestes und liebstes Wort, welches uns ständig ins Ohr gekreischt begeistert zugerufen wird ist: "GAGGER!!!!!!!". Soll heißen "Bagger". Zum Glück wird um uns herum noch reichlich gebaut, so dass wir u.a. auch von Kinderzimmer oft einen Bagger sehen können. Treten wir vor die Tür, wird auch sofort "GAGGER" gerufen und danach gesucht. Wenn dann der Nachbar noch eine Ladung Kies geliefert bekommt, ist BM's Welt in Ordnung, sie schaut mit offenem Mund zu und feuert zwischendurch immer wieder mit "GAGGER"-Rufen an. Also nicht nur typisch Mädchen.

Kommentare:

  1. Süß!!! Hach ich würde mein Kind wahrscheinlich mit so rosa Glitzerzeugs zuschütten :-)
    Beim Minimutzel heißt es "Badder" und löst die gleiche Begeisterung aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin definitiv auch kein Rosa-Gegner. Im Gegenteil, BM hat viel (geerbtes) Pink und Rosa im Schrank, und es steht ihr auch gut. Aber die Stiefel finde ich schon ein bisschen grenzwertig. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Gröhl und ich dachte ihr sagt zu oft: Die Weiber gackern immer höhö"

    PS Wahnsinn, süße 20 habt ihr erst? Unser Zwerg ist ja nun 1 J und 3 Monate alt und hat schon 22 :-DDD

    AntwortenLöschen