Samstag, 18. Dezember 2010

So mag ich das

Über die Nacht sag ich nichts. Schön war aber:

  • wie wir zu dritt noch eine Stunde im großen Bett gekuschelt und genickert haben,
  • wie das Babymädchen uns aus ihren Äuglein anblinzelte als das Licht anging,
  • wie wir noch ein bisschen im Bett gespielt und gekuschelt haben,
  • wie das Babymädchen freudig gezappelt hat als sie vom Schlafsack befreit wurde,
  • wie R. und ich fast in Ruhe gefrühstückt habe während unsere Tochter im Wipper spielte,
  • wie ich das Baby auf der Couch im Arbeitszimmer gestillt habe während R. und uns Fotos von seiner Weihnachtsfeier ansahen,
  • wie unser wunderschönes Babymädchen nun friedlich in meinem Arm schlummert, ich durch's Internet surfe und es genieße, in einem Raum mit R. zu sein, auch wenn er nun leider fleißig lernen muss.
Also für mich ist das ein rundum gelungener Familienmorgen!!

Kommentare:

  1. Hach, das klingt fast schon idyllisch... :)

    AntwortenLöschen
  2. Total schön, hört sich auch wirklich gelungen an! Da vergisst man doch gerne die schlaflose Nacht, oder zumindest fast :-)

    AntwortenLöschen