Dienstag, 23. März 2010

Herumgesprochen

Woran merkt man, dass eine Schwangerschaft sich entgültig herumgesprochen hat?
....
Daran, dass jeder einem bei der Begrüßung auf den Bauch und nicht ins Gesicht schaut.

Ich weiß noch nicht wie ich das finde. Einerseits bin ich ja schon sehr stolz auf meinen mittlerweile recht eindeutig schwangeren Bauch. Andererseits kommt mir das so ähnlich vor wie 'in den Ausschnitt gucken'.

Ansonsten habe ich heute erstmal seit den ersten Übelkeitsanfällen wieder bis nach 18 Uhr gearbeitet. Keine gute Idee. Nach Hause kam ich mit Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen und (leichter) Übelkeit. Zum Glück wartete R. mit Spinat inkl. Blubb auf mich. Lecker.

Trotzdem gehe ich jetzt ins Bett.

Kommentare:

  1. Ich weiß was ich schlimmer finde.....

    AntwortenLöschen
  2. Wenn dir jemand in den Ausschnitt guckt? :-)

    AntwortenLöschen
  3. Spinat!!! Dann kannst du auch Tomaten zu dir nehmen;-)

    Der zukünftige Onkel

    AntwortenLöschen
  4. Soweit wird es niiiieeeee kommen!! In unseren Haushalt kommen keine Tomaten!!

    AntwortenLöschen