Samstag, 9. Juni 2012

Vernachlässigt?

Zum Einzug bekamen wir von meiner Freundin A. eine Orchidee geschenkt. Obwohl ich für sowas überhaupt kein Händchen habe, gab ich mir diesmal echt Mühe und sie hielt ihre Blüten für meine Verhältnisse recht lange. Als auch die letzte Blüte ab war, zog die kahle Pflanze auf das Fensterbrett im Schlafzimmer, wo ich sie ehrlich gesagt erstmal vergaß. Mindestens vier Wochen lang.
Umso erstaunter war ich als ich neulich hinter der Gardine folgendes entdeckte. Luftwurzeln sei Dank, nehme ich an. Und das, obwohl ich wirklich noch NIE eine Orchidee zum erneuten Blühen gebracht habe.

Kommentare:

  1. also ich vernachlässige meine auch regelmäßig trotzdem habe ich gerade eine Antenne mit ganz vielen Blüten im Wohnzimmer stehen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Da ist man richtig motiviert sich dann doch einw enig mehr drum zu kümmern oder? Mir gings auch so mit den Orchideen und ich war danna uch ganz übereascht. Jetzt hab ich sie sogar umgetopft und gedüngt! Weil sie auch so gnädig war mit mir und sogar wieder neu erblühte! Toi toi toi weiterhin und viele schöne Blüten wünsch ich noch ... LG

    AntwortenLöschen