Freitag, 24. Dezember 2010

Weihnachtspost

Bevor der Weihnachtstrubel ausbricht möchte ich noch kurz über meine Weihnachtspost aus Bloggershausen berichten, über die ich  mich sehr gefreut habe. Zumal ich selber eigentlich weder Weihnachtskarten schreibe noch in großem Stile Weihnachtspäckchen verschicke.

Dieses Jahr machte ich beim Blogger-Adventskalender von Sinja80 mit. Nacheem ich schon am 15.12. Emmye bewichtelt hatte, musste ich mich selbst noch bis heute gedulden, obwohl mein Wichtelgeschenk von Miri schon Anfang der Woche eingetroffen war.


Dafür habe ich dann mein Geschenk noch im Schlafanzug auf Babymädchens Spieldecke geöffnet. :-)

Liebe Miri, ja, du hast meinen Geschmack super getroffen. Gar nicht so leicht, wenn man sich gar nicht kennt, oder? Die Kette finde ich sehr chic.... auch das Babymädchen wird sie sicherlich schön finden und mit Begeisterung abschlecken, wenn ich sie trage. Auf dem Bild kann man den Weihnachtsstern aus Porzellan leider nicht so gut erkennen. Er wird auf jeden Fall in meine Weihnachtsdeko aufgenommen!!

An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal Sinja80 für's Organisieren danken. Ich mache bestimmt nächstes Jahr wieder mit.

Außerdem bekam ich noch diese hinreißende, selbstgestaltete Weihnachtskarte von Mary Malloy, die dazu aufgerufen hatte, Vorschläge zur Bekämpfung überschüssiger Schneeflocken zu machen. Mein einzigartiger Gewinnervorschlag war.... äh.... Schneeflocken mit dem Kinderwagen kaputtzufahren. Und dafür gab es diese schicke Karte:



So, nun muss ich aber wirklich raus aus dem Internet. Schließlich ist Weihnachten!! Frohes Fest!!

Kommentare:

  1. Die Kette finde ich auch total schön und auch der Stern sieht wunderschön aus! Das freut mich sehr!!! Schön, dass du dabei warst! Ich wünsche euch ein wunderschönes erstes Weihnachtsfest mit dem Babymädchen!

    AntwortenLöschen
  2. Hihi... hatte schon beinah Angst, dass das Wichtelgeschenk nicht mehr rechtzeitig eintrifft.

    By the way...Die Kette ist übrigens "made by miri herself". ;-) Schön, dass sie dir gefällt.

    Frohe Weihnachten euch!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miri,

    ich hatte mir fast gedacht, dass die Kette handgemacht ist, war mir aber nicht ganz sicher und habe es daher nicht geschrieben. :-)

    Ich werde sie heute zum Weihnachtsessen bei der Schwiegerfamilie tragen!

    Vielen Dank nochmal dafür!!

    AntwortenLöschen