Dienstag, 8. März 2011

Schloddernase

Das Babymädchen ist krank. Zum Glück nicht so richtig mit Fieber, aber dafür mit viel grünem Schlodder und ein bisschen Husten. Und soooo schlappi. Die letzte Nacht war wieder eine ziemliche Zerreißprobe, und auch das morgentliche Aufwachen ging nicht wie sonst mit großen Augen und Lachen einher sondern mit kläglichem Weinen und zugekniffenen Äuglein. 

Nach dem Anziehen wurde zwar ein bisschen gespielt, jetzt kuschelt das arme kleine Häschen aber schon seit einer halben Stunde in der Manduca, röchelt vor sich hin und guckt mich soooo niedlich von unten an. Normalerweise dreht sie das kleine Köpfchen ja immer in alle Richtungen und guckt sich lieber die Gegend an. Vermutlich fallen die kleinerwerdenden Äuglein gleich zu.

Ruh dich schön bei Mama aus, kleines Mädchen, und werde ganz schnell wieder gesund!!

Kommentare:

  1. Ochje... Gute Besserung an die ActivityMaus und dir ne Portion Extranerven!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh gute gute Besserung!!!!

    Unser Mini D, war auch das 1. Mal krank....schnupfen. Was hab ich gelitten. Jetzt gehts ihm wieder besser.

    LG
    Mama D

    AntwortenLöschen