Samstag, 7. August 2010

Bauchbild 36. SSW

Beinahe hätte ich mich gestern den ganzen Tag nicht von der Couch wegbewegt. Aber dann bot sich zum Glück meine Cousine - das Werglein - spontan an, mit mir ein Eis essen zu gehen. Es war schon wieder ziemlich lange her, dass wir uns gesehen hatten, so dass es einiges zu besprechen gab. Mein Heißhunger auf Eis wurde auch gestillt. Perfekt!! Na ja, wir hätten vielleicht nicht so lange draußen unterm Sonnenschirm aushalten sollen - denn die Sonne schien ja nicht. Stattdessen regnete es durch den Schirm hindurch. :-)

Ansonsten gibt's nicht zu berichten. Ach doch: Die Waage war heute morgen gnädig und zeigte 1 Kilo weniger an als letzte Woche. Keine Ahnung warum, denn ich esse sehr ausgiebig und ruhe mich ja auch viel aus. Wahrscheinlich habe ich einfach noch mehr Muckis abgebaut.... Mein Bauch kam mir gestern riesig vor und die Zwischenmessung ergab phänomenale 109 cm. Heute früh waren es dann aber "nur" 105 cm, d.h. die Püppi hat gestern wohl nur den Popo zu weit rausgestreckt. :-) 

Kommentare:

  1. Ich warte ja die ganze Zeit drauf, dass deine Schulter und die Bauchspitze nicht mehr zusammen aufs Bild passen! *g*

    AntwortenLöschen
  2. *staun* Boah was ein Bauch!!! :) Toll!!

    LG
    Miriam vom Schminkkoffer ;-)

    AntwortenLöschen
  3. LOL Vielleicht wollte die Kleine mit dem Kopf durch die Wand! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Zum Glück ist die Breite der Fotos ja variabel. :-) Habe auch schon ein Video aus den Bauchbildern gebastelt, das ich dann nach der Geburt mal veröffentlichen werde. Dabei sieht man gut, wie die Bilder immer breiter werden. :-)

    Köpfchen liegt ja schon tief im Becken, sie versucht also offenbar mit Po und Füßchen die Wände einzureißen. So fühlt es sich jedenfalls oft an. :-)

    AntwortenLöschen
  5. na das ist ja mal ne schöne große kugel :D... sicher das es ein mädchen wird?der bauch ist so spitz....und alle dich ich kenne haben bei nem spitzen bauch n jungen bekommen...

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem "Bauch vorn raus ein Junge" und "breiter Bauch ein Mädchen" ist übrigens Quatsch oder Einbildung. Die Ausformung des Babybauches ist allein von der Statur der Schwangeren abhängig. *klugscheiß* Ich könnte mir nicht vorstellen, dass Roseanne und Kate Moss gleich aussehen, nur weil sie beide einen Jungen bzw. ein Mädchen im Bauch haben! *lach*

    AntwortenLöschen