Dienstag, 31. August 2010

Noch ein Geburtstag

Gestern waren wir im Ausland F.'s Geburtstag feiern. Na ja, zumindest in einem gaaaanz anderem Stadtbezirk. 

An dieser Stelle auch noch mal alles Gute und vor allem Erfolg bei den neuesten Job-Plänen. Bestimmt wird heute alles gut laufen!!

Stargast Nr. 1 aber wohl F. und J.'s Söhnchen M., der den ganzen Nachmittag / Abend in Toplaune wie ein Flummi hin und her gerannt ist und mit den Gästen gespielt hat. Einige "lustige" Onkels brachten ihm dann bei, dass Sprühsahne essbar ist und keine Körpercreme.... Hoffentlich denkt er jetzt nicht, dass Creme im Umkehrschluss auch essbar sein müsste.... 

Stargast Nr. 2 war das zuckersüße Baby C., das vor 3 Wochen mit einer Länge von 59cm geboren wurde. Die kleine Püppi war auch ganz lieb und hat fast die ganze Zeit geschlafen während alle Gäste auffällig oft an ihr vorbeiliefen, um Blicke zu erhaschen. 

Auch wenn ihre Mama noch mal erwähnte, dass die Geburt nicht allzu viel Spaß gemacht hat, wären R. und ich am liebsten gleich direkt von der Party ins Krankenhaus gefahren, um auch endlich unser Baby zu bekommen. Aber nee. Ohne Wehen hätte man uns wohl ausgelacht. :-)

Ich muss mich auch immer wieder daran erinnern, dass es ja noch über eine Woche bis zum ET ist, obwohl es mir vorkommt als ob wir schon viiiieeeel zu lange warten!!

Kommentare:

  1. hehe ja wenn man als Schwangere kurz vorm ET ein Baby sieht will man sein auch schon unbeding haben...war bei mir auch so ...nur das ich STÄNDIG welche sah da ich ja vor der Geburt schon im Kh bei den ganzen Mami´s lag :D... deins kommt noch früh genug ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich versuche auch wirklich (nur mit wenig Erfolg), meine Ungeduld zu zügeln. Schließlich könnte es ja auch noch 3 Wochen (OMG, bitte nicht!!) dauern....

    AntwortenLöschen